Vita


Christina Mrosek studiert vorerst Soziologie, Philosophie und Ethnologie an der Westfälische Wilhelms-Universität in Münster und an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität in Bonn. Danach studiert sie Malerei an der Koninklijke Academie van beeldenen Kunsten in Den Haag in den Niederlanden und schließlich Bühnenraum bei Professor Raimund Bauer an der Hochschule für bildende Künste in Hamburg.

Während des Studiums assistiert sie unter anderem Katrin Brack und Ruedi Häusermann, zudem entstehen bereits eigene Bühnenbilder für das Thalia Theater in der Gaußstrasse in Hamburg und den Malersaal im Schauspielhaus in Hamburg.

Seit ihrem Diplom an der Hochschule für bildende Künste in Hamburg im Februar 2007 ist Christina Mrosek freiberufliche Bühnen- und Kostümbildnerin und arbeitet an den unterschiedlichsten Theatern im deutschsprachigen Raum, unter anderem am Nationaltheater Mannheim, Theater Oberhausen, Deutsches Theater Berlin, Landestheater Niederösterreich St. Pölten, ETA Hoffmann Theater Bamberg, Theater Aachen, Theater Basel, Maxim Gorki Theater Berlin.

Seit mehr als zehn Jahren verbindet sie eine inhaltlich-künstlerische Zusammenarbeit mit Cilli Drexel. Ihr gemeinsamer Schwerpunkt liegt dabei in der Umsetzung/ Raumkonzeption für Neue Dramatik und Uraufführungen. Zahlreiche Arbeiten wurden ausgezeichnet und zu Festivals wie den Autorentheatertagen eingeladen. Die Produktion "europa verteidigen" von Konstantin Küspert am ETA Hoffmann Theater Bamberg erhielt den Publikumspreis bei den Mülheimer Theatertagen "Stücke 2017", sowie alle drei Preise bei der "Woche junger Schauspieler 2017" in Bensheim.

Christina Mrosek arbeitet auch mit den Regisseur*innen Lily Sykes, Isabel Osthues, Tim Egloff, Tobias Heyder, Suna Gürler und anderen.

Christina Mrosek arbeitet zudem als szenografische Gestalterin für Ausstellungen.

Im Mai 2013 ist Christina Mrosek Stipendiatin des 49. Internationalen Forums des Theatertreffens 2013 mit dem Thema "Öffentlichkeiten inszenieren".

Seit dem WS 2018/2019 lehrt Christina Mrosek an der TU Berlin im Studiengang Bühnenbild_Szenischer Raum.

Im SoSe 2019 lehrt Christina Mrosek an der UdK Berlin im Studiengang Bühnenbild Fakultät Darstellende Kunst.